Kirsche - Die Blätter der Kirsche

Das Blatt der Kirsche
Blatt Kirsche oder Wildkirsche (Prunus avium) Das Blatt ist eiförmig und läuft in einer langen Spitze zu. Am Blattstiel befinden sich zwei gut zu sehende Honigdrüsen (Pfeil). Der Blattrand ist gesägt und die Blattstellung ist wechselständig. Die Blätter werden im Herbst gelblich. Kirsche Steckbrief mit Bildern


Das Blatt der späten Trauben-Kirsche
Blatt späte Traubenkirsche (Prunus serotina) Das Blatt ist länglich eiförmig und zu gespitzt. Am Blattstiel befinden sich zwei grüne Honigdrüsen. Auf der Blattrückseite ist die Mittelader etwas behaart. Der Blattrand ist gesägt und die Blattstellung ist wechselständig. Im Herbst sind die Blätter gelblich. Späte Trauben-Kirsche Steckbrief mit Bildern



 

Das Blatt der Trauben-Kirsche Blatt Trauben-Kirsche (Prunus padus) Das Blatt ist verkehrt eiförmig mit einem kurzen Blattstiel. Auf der Blattrückseite ist die Mittelader etwas behaart. Der Blattrand ist gesägt und die Blattstellung ist wechselständig. Im Herbst sind die Blätter gelblich. Trauben-Kirsche Steckbrief mit Bildern

 

 

 


Besuchen Sie auch unsere Seite blattbestimmung.de Blätter von Bäumen bestimmen

 

jowaca

Home
Ahorn
Birke
Buche
Eiche
Erle
Esche
Hainbuche Kastanie
Kirsche
Linde
Mehlbeere
Pappel
Platane
Robinie
Ulme
Walnuss
Weide
Weißdorn
Impressum

Baumblätter - Baumblätter bestimmen